Ticketverkauf Erlangen startet mit besonders günstigen Preisen

Der Ticketverkauf für das Heimspiel des TBV Lemgo Lippe gegen den HC Erlangen am Sonntag, 31.03.19 um 16 Uhr, hat vor kurzem in allen Vorverkaufsstellen begonnen.

Wie immer gilt das Motto "Der frühe Vogel fängt den Wurm", d.h. die Ticketpreise sind zum Vorverkaufsstart günstig und steigen nachfrage- und blockabhängig in Richtung Spiel immer weiter an. Wer sich frühzeitig entscheidet, ein Spiel zu besuchen, wird auf diese Weise belohnt und kann ein paar Euro sparen.

Für das Erlangen-Spiel am 31.03.19 fällt diese Belohnung noch ein bisschen größer aus, die Startpreise sind hier noch günstiger als sonst. Wer dabei sein und spannenden Live-Handball  beim 14. Heimspiel der Saison in der Phoenix Contact-Arena erleben möchte, sollte also nicht zu lange zögern, um von diesen (noch) niedrigen Eintrittspreisen zu profitieren.

Tickets sind neben der TBV-Geschäftsstelle in allen Vorverkaufsstellen, z. B. der Lippischen Landeszeitung, der Neuen Westfälischen, Lemgo Marketing und im Online-Ticketshop verfügbar.

Menu
Lädt...
TOP