Testspiel in Hamm im Livestream

Am morgigen Mittwoch findet das vorletzte Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison 20/21 statt. Der TBV reist nach Hamm und trifft dort um 19 Uhr in der Westpress Arena auf den Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen.

Der letztjährige Tabellenfünfte, der lange Zeit Aufstiegsambitionen hatte, dann aber in der Rückrunde zu wenige Punkte sammelte, hat in der diesjährigen Vorbereitung bereits wieder gezeigt, dass er auch in der neuen Saison oben mitmischen will. Zwar gingen die Partien gegen die Erstligisten Bergischer HC und TUSEM Essen mit 23:29 und 25:29 verloren, bei GWD Minden gelang der Mannschaft von Trainer Michael Lerscht kürzlich jedoch ein 28:27-Sieg.

TBV-Trainer Florian Kehrmann wird das morgige Spiel wieder nutzen, Abläufe und Varianten sowohl in der Abwehr als auch im Angriff zu testen und zu verfeinern. Und das Ganze unter Wettkampfbedingungen und vor Zuschauern. 300 sind zugelassen, Tickets für die Partie gibt es in der ASV-Geschäftsstelle oder auf Anfrage per E-Mail an info@asv-hamm-westfalen.de.

Zusätzlich bietet der ASV einen Livestream auf Youtube an, der um 18.40 Uhr starten soll.

Menu
Lädt...
TOP