Neues Format: Spieler des Spieltags

Neben den Videoformaten "Spot on!" und "Stimmen zum Spiel" präsentiert der TBV Lemgo Lippe zum Start der Bundesligaspiele 2021 ein weiteres neues Format, den "Spieler des Spieltags", der anhand von objektiven Daten ausgewählt wird. Diese Daten kommen aus der Spielstatistik der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und der Echtzeitdatenerfassung durch Kinexon.

Auch wenn die Auswahl sicherlich gerade bei einer geschlossen überragenden Mannschaftsleistung wie gestern in Flensburg sicherlich oft nicht leicht ist, gibt es doch immer diesen einen Spieler, der am Ende etwas heraussticht, ohne dass dadurch die Leistung seiner Mannschaftskollegen geschmälert wird.

Den Auftakt macht Lukas Zerbe, mit sieben Treffern erfolgreichster Werfer des Spiels und auch derjenige mit der besten Lauf- und Sprintleistung. Seine Bild als "Spieler des Spieltags" mit den entsprechenden Eckwerten wird in den sozialen Medien des TBV, auf Facebook und Instagram gepostet, ebenso wie die Grafiken mit den jeweiligen "Spielern des Spieltags" bei den folgenden Auswärts- und Heimspielen des TBV Lemgo Lippe in dieser Saison.

Präsentiert wird das neue Format vom TBV-Partner Kanne Datenverarbeitung aus Detmold, einem der bundesweit führenden Service-Rechenzentren für die Entgeltabrechnung und innovativem Anbieter ergänzender Leistungen wie Reisekostenabrechnung, Zeitwirtschaft und Mitarbeiterinformation mit mehr als 3.500 Kunden.

Menu
Lädt...
TOP